Development and promotion of career preparedness among adolescents

This four year project aims to examine how adolescents become prepared for a career before transitioning to vocational education and training (VET). We are interested in questions such as; who is more or less likely to develop what type of career preparedness, for whom is career preparedness more or less important, what effect does career preparedness have on work adjustment in VET and later professional development, and how career preparedness can be enhanced by career guidance interventions. Through this project, we aim to identify the key factors that promote success in the transition to VET and later work adjustment.

This project is funded by the State Secreteriat for Education, Research, and Innovation (SERI).

 

German Version:

Dieses vierjährige Projekt untersucht die Berufswahlbereitschaft von Jugendlichen bevor sie in die Berufsbildung übertreten. Unter anderem möchten wir folgende Fragen beantworten: Welche Personen entwickeln am ehesten welche Art von Berufswahlbereitschaft; für wen ist diese Bereitschaft besonders wichtig; welchen Effekt die Berufswahlbereitschaft auf die Integration in die Berufswelt während der beruflichen Grundbildung und in der späteren beruflichen Laufbahn; und wie kann die Berufswahlbereitschaft durch Berufs- und Laufbahnberatung verbessert werden. Ziel des Projektes ist es Schlüsselfaktoren zu identifizieren, welche einen erfolgreichen Übergang in die Berufsbildung und Berufswelt fördern.

Dieses Projekt wird vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) gefördert.

 

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen zum Projekt können Sie sich jederzeit mit Claire Leeming (Johnston) (claire.johnston@psy.unibe.ch, 031 631 34 06)
oder Prof. Dr. Andreas Hirschi (andreas.hirschi@psy.unibe.ch) in Verbindung setzen.